Buch zum Thema Lebensstil

Das erste Buch zum Thema Lebensstil und Einrichten von André und Irène Roesch-Zwyssig ist 2016 erschienen.
Das Buch zeigt faszinierende Kundenprojekte und lädt zum Träumen ein.
Dokumentiert werden Modernisierungs- und Neubauprojekte von der Innenarchitektur über den Innenausbau bis zur Inneneinrichtung. Die charmant gestalteten Wohnobjekte sind so eigenständig wie die Bewohner selber.

„Zuerst gestalten wir die Räume, dann gestalten die Räume uns“, diese Erkenntnis teilen wir mit Winston Churchill.  Gezielt nutzen wir diese „Macht der Raumgestaltung“.

Das Buch widmen wir allen unseren treuen Kunden, die uns während den vergangenen 27 Jahren begleitet haben. Zahlreiche Freunschaften sind dabei entstanden.

Dieses Buch wird nicht öffentlich publiziert und kann im trendline ATELIER eingesehen werden.

Die meisten Menschen brauchen einen individuellen Ort der Ruhe, der zur Entspannung einlädt.
Wer umfassendere Ziele anstrebt, benötigt eine gesunde Distanz zur Arbeit und schafft damit innere Freiheit, die zur Motivation, Kraft und Freude beiträgt.

Wir laden Sie ein, einen kurzen Moment Inne zu halten für persönliche Gedanken:
Haben wir uns ein Zuhause kreiert, in dem wir uns rundum wohl fühlen? Leben wir an einem Ort, zu dem wir immer wieder mit Freude zurückkehren und an dem wir motiviert Freundschaften pflegen?

Erlauben Sie uns zudem, Sie zu einem kurzen philosophischen Ausflug mitzunehmen, der Sie und Ihre Freunde betrifft. Zuerst die Aussage, dann die Erklärung:

Unser Ort der Ruhe verbirgt ein Geheimnis, das viele Menschen gar nicht wahrnehmen.

Die Räume, in denen wir Leben, prägen uns zutiefst. Winston Churchill war sich darüber bewusst und fasste in einem Satz zusammen: „Zuerst gestalten wir die Räume, dann gestalten die Räume uns“.

Stellen Sie sich einen Menschen vor, der am Ufer des Genfersees mit seiner Fernsicht wohnt. Ihn prägen ganz andere Eindrücke als eine Person, die in einem engen Tal mit hohen Bergen aufwächst. Folglich haben die Umgebung und die Räume auch eine Bedeutung für unseren persönlichen Lebensweg.

Gemeinsam mit unserer Klientel kreieren wir nicht irgendwelche Räume. Jede einzelne Ergänzung einer Einrichtung, die Gestaltung eines Neubauprojektes, die Modernisierung von Wohnobjekten und das nachhaltige Einrichten von individuellen Räumen bedeutet, sich mit den Menschen, ihren Bedürfnissen und Wünschen auseinander zu setzen. Es entstehen prägnante Lebensräume mit Langzeitwirkung.

Die Zufriedenheit unserer Kundschaft fällt unmittelbar auf uns zurück. Die zahlreichen positiven Rückmeldungen sind für uns Nahrung und Motivation, nach 26 Jahren weiterhin die zutreffendsten und individuellsten Lebensräume zu kreieren. Jede Klientel wird persönlich vom Inhaberehepaar beraten und bis zur Realisation und darüber hinaus begleitet.

Seit 1990 prägen uns die historischen Räume der ehemaligen Spinnerei, in denen wir die Kreativität schöpfen, um mit unserem Team aussergewöhnliche Lebensräume zu realisieren.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserem „SpinnereiAtelier“ und empfehlen Ihnen einen Besuch auf der Seite mit den Projektbildern https://www.trendline.ch/neubau/

Bis bald, Ihr André und Irène Roesch-Zwyssig mit Team